Sanitätshaus Th. Rudel GmbH

Reha- und Orthopädietechnik

Bandagen

Bandagen

Knie Bandagen

Kniegelenk Bandagen

Kniebandagen Entlastung und Stabilisierung für das Kniegelenk

Kniebandagen werden als Schutz vor Verletzungen im Sport und zur Stabilisierung des Kniegelenkes nach Verletzungen oder Operationen eingesetzt. Eine Kniebandage sorgt beim Tragen für sicheren Halt, eine bessere Durchblutung und Linderung der Schmerzen. Häufig treten durch zu große Belastungen Schmerzen im und am Knie auf. Zum einen werden sie durch einseitige Bewegungsabläufe aber auch durch sportliche Aktivitäten ausgelöst. Bandagen können dafür sorgen, dass der Anwender beim Bewegen weniger beziehungsweise keine Schmerzen hat.

Handgelenk Bandagen

Handgelenkbandagen zur erhöhten Stabilisierung des Handgelenks und des Daumens

Ist das Handgelenk überlastet, kann es zu Reizzuständen und Sehnenscheidenentzündungen kommen. Hier schaffen die Handgelenkbandagen aus dem Sanitätshaus Abhilfe, da Schmerzen gemildert werden und der Muskelapparat entlastet wird. Je nach medizinischer Diagnose wirken sie entlastend, stützend oder stabilisierend.

Handgelenk Bandagen
Sprunggelenk Bandagen

Fuß / Sprunggelenk Bandagen

Sprunggelenkbandagen nach einer Verletzung unterstützen sie die Regeneration und das Abschwellen.

Das Sprunggelenk verbindet den Unterschenkel mit dem Fuß. Verstauchungen oder Außenbandrisse sind oft die Folge sportlicher Unfälle, da die Muskulatur zum Ende der Sporteinheit ermüdet. Spezielle Sprunggelenkbandagen stabilisieren das Sprunggelenk und schützen den Knöche.

 
 
 
 
 
 
© 2019 Sanitätshaus Rudel. All Rights Reserved.